• Rupture de stock
  • Indisponible
  • Occasion

Goggomobil

14,22 €
Référence : LN01993
Voir les détails du produits
Rupture de stock
Être alerté

Recevoir un E-mail quand cet ouvrage sera disponible

Imprimer
de Peter Kurze et Uwe Gusen, Delius Klasing, 112 pages 21,5 x 24,6 cm, couverture rigide illustrée, 90 photos NB, 70 photos couleur, 50 illustrations couleur, texte allemand.

„Bewegte Zeiten“ – diese Buchreihe widmet sich den Fahrzeugen, mit denen sich die deutsche Bevölkerung in und nach den Wirtschaftswunderjahren motorisierte, und dem Charme dieser Epoche voller Aufbruchstimmung. Der achte Band präsentiert das unvergessene Goggomobil.

Die Hans Glas GmbH in Dingolfing war aus einer Landmaschinenfabrik hervorgegangen. 1951 begann man mit dem Bau von Motorrollern, ab März 1955 ging die Limousinen-Version des Goggomobils in Serie. Ab 1957 gab es auch ein Coupé. Motorisiert mit wahlweise 250 oder 300 ccm-Motor (ab Herbst 1957 auch 400 ccm) wurde das sehr einfache, robuste Fahrzeug in mehr als 280 000 Exemplaren gebaut. Die Produktion wurde erst im Sommer 1969 eingestellt – drei Jahre nach der Übernahme der Firma Glas durch BMW.

Mit zahlreichen zeitgenössischen Fotos und Grafiken lässt der liebevoll gestaltete Band einen der erfolgreichsten Kleinwagen der Nachkriegszeit wieder lebendig werden.

Goggomobil
LN01993

Fiche technique

Etat
Occasion

 Avis (0) - Modération des avis  


Il n'y a pas encore d'avis pour ce produit.